.

Kefenrod

Kefenrod liegt im östlichen Wetteraukreis und südlichen Hang des Vogelsberg. Die rund 3.000 Einwohner leben in der Stadt Kefenrod und den Ortsteilen Bindsachsen, Burgbracht, Helfersdorf und Hitzkirchen.

Die erste urkundliche Erwähnung geht auf das Jahr 1377 zurück, jedoch wurden Hügelgräber und Fundstücke gefunden, die eine Besiedelung seit dem sechsten Jahrhundert nahe legen.

Vor allem die alte Wehrkirche in Hitzenkirchen die im Jahre 1437 erbaut wurde ist besonders sehenswert. Wer in der Gegend ist, sollte sich jedoch auch das liebevoll gepflegte und eingerichtete Heimatmuseum besuchen. Durch Kefenrod führt die Deutsche Ferienstraße Alpen-Ostsee, eine Fremdenverkehrsstraße zwischen Puttgarden im Norden und Berchtesgaden im Süden.


Haben Sie Interesse an einem weiteren Ort in meinem Wahlkreis?

 

Butzbach Münzenberg Rockenberg Wölfersheim Bad Nauheim Ober-Mörlen Echzell Nidda Hirzenhain Gedern Ortenberg Kefenrod Büdingen Friedberg Reichelsheim Ranstadt Rosbach Florstadt Wöllstadt Niddatal Karben Bad Vilbel Glauburg Altenstadt Limeshain Wächtersbach Brachttal Bad Soden-Salmünster

 
Wappen Altenstadt
Wappen Bad Nauheim
Wappen Bad Soden - Salmünster
Wappen Bad Vilbel
Wappen Brachttal
Wappen Butzbach
Wappen Büdingen
Wappen Echzell
Wappen Florstadt
Wappen Friedberg
Wappen Gedern
Wappen Glauburg
Wappen Hirzenhain
Wappen Karben
Wappen Kefenrod
Wappen Limeshain
Wappen Münzenberg
Wappen Nidda
Wappen Niddatal
Wappen Ober-Mörlen
Wappen Ortenberg
Wappen Ranstadt
Wappen Reichelsheim
Wappen Rockenberg
Wappen Rosbach
Wappen Wächtersbach
Wappen Wölfersheim
Wappen Wöllstadt

Wappen

Wappen

Wetter

Links

Video

RTL hat Nina Hauer im Wahlkampf durch die Wetterau begleitet und die Kampagne der Abgeordneten mit derjenigen der CDU-Bewerberin verglichen.